Auberginen aus der Provence

Die Auberginen waschen, in dünne Scheiben schneiden. Eine Pfanne mit Öl einpinseln und erhitzen.

Die Auberginen darin kurz andünsten, leicht salzen und in eine Auflaufform einschichten.

Die Tomate in Scheiben scheiden und über der Aubergine verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Käse, saure Sahne und Knoblauch mit den Kräutern mischen.

Die Mischung über die Auberginen- und Tomatenscheiben häufen. Mit etwas Gemüsebrühe aufgießen. Bei 200° C etwa 20 Minuten überbacken. Pellkartoffeln dazu reichen.

Schlagworte zu diesem Rezept: