Avocadomilch mit Kresse

Die Avocado schälen und mit einem scharfen Messer klein schneiden. Die Stücke anschließend sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

Avocadomilch

Die Avocado zusammen mit dem Rest Zitronensaft, der Magermilch, der fein gehackten Kresse und dem Salz in einen Mixer geben und alles kräftig pürieren.

Die Milch in hohe Gläser füllen, mit einigen Blättchen Kresse bestreuen und eine Zitronenscheibe an das Glas stecken.

Tipp: Ein Aperitif mit Milch? Auf den ersten Blick erscheint diese Mischung etwas befremdlich. Doch gibt man der fertigen Avocadomilch einen Schuss Campari zu, wird aus diesem Mix im Handumdrehen ein sehr raffinierter und ungewöhnlicher Aperitif, der so ganz nebenbei anregend auf die Verdauung wirkt.

Schlagworte zu diesem Rezept: