Basilikumpfannkuchen mit Feta

Aus dem Ei, dem Mehl und der Milch einen Teig herstellen, mit Salz abschmecken und einige Minuten quellen lassen.

Basilikumpfannkuchen

Die Basilikumblättchen einzeln abpflücken, zu dem Teig geben und in einer mit Öl ausgepinselten Teflon-Pfanne Pfannkuchen backen.

Den Schafskäse zerbröckeln und gleichmäßig über den Pfannkuchen verteilen.

Dann den Käse unter dem heißen Grill nochmals kurz schmelzen lassen.

Tipp: Geschmackliche Variationen erhält man mit frischer Petersilie, Schnittlauchröllchen oder frisch gepflückten Salbei-Blättern.

Schlagworte zu diesem Rezept: