Crêpe mit Beeren-Quark-Füllung

Milch und Eier verquirlen, Zucker und Salz zugeben und mit dem Mehl zu einem glatten Teig rühren. Kurz ruhen lassen.

Crêpe mit Beeren und Quark

Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und 2 große oder 4 kleine Crêpes backen.

Die Beeren waschen (Himbeeren nur verlesen) und in Scheiben schneiden. Den Quark mit dem Honig verrühren und die Beeren untermischen.

Die Pfannkuchen mit der Quarkmasse bestreichen und aufrollen. Mit etwas Puderzucker bestäuben und mit Minze garnieren.

Schlagworte zu diesem Rezept: