Gefüllte Tomaten

Zuerst einen Deckel von den Tomaten abschneiden und die Früchte mit einem Teelöffel aushöhlen. Auf den Kopf stellen und die Flüssigkeit abtropfen lassen.

Gefüllte Tomaten

Peperoni aufschneiden, Kerne entfernen und die äußere Fruchthülle fein hacken. Ricotta und Peperoni vermischen und mit dem Salz abschmecken. Etwas von der Tomatenflüssigkeit zugeben. Basilikum zerpflücken und unter die Mischung geben.

Die Tomaten mit der Frischkäsemasse füllen und den Deckel wieder aufsetzen. Mit frischen Basilikum-Blättchen garnieren.

Schlagworte zu diesem Rezept: