Griechischer Salat

Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauchzehe schälen und würfeln. Tomaten waschen, die Stielansätze heraustrennen und in grobe Würfel schneiden. Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien, vierteln und in Streifen schneiden. Salatgurke waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Eissalat waschen und zerkleinern. Den Schafskäse in 1 cm große Würfel schneiden. Die Kräuter waschen und hacken.

Für die Salatsoße Salz, Zucker, Pfeffer, Wasser und Essig mit dem Schneebesen verrühren, dann das Öl kräftig unterrühren.

Alle Zutaten gut abgetrocknet in eine große Schüssel geben, vorsichtig mit der Salatsoße vermengen und mit den Kräutern bestreuen.

Besonders edel wird dieser Salat, wenn Sie die Tomaten vorher schälen. Sie können die Zutaten je nach Jahreszeit und Marktangebot variieren.

Schlagworte zu diesem Rezept: