Ungarisches Kesselgulasch

Ungarisches Kesselgulasch

Fleisch und Zwiebel in Würfel schneiden. Zwiebeln im heißen Öl goldgelb rösten und Paprikapulver darüber streuen.

 
Lasagne al forno

Lasagne al forno

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Mehl ohne Fett in einem Topf 2 Minuten hell anrösten. Die fein gewürfelten Zwiebeln dazugeben und noch eine Minute mit dem Mehl rösten.

 
Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Bei den Paprikaschoten am Stielansatz einen Deckel abschneiden und das Kerngehäuse entfernen. Toastbrot würfeln und mit etwas lauwarmem Wasser einweichen.

 
Fleischklößchen

Fleischklößchen

Das Brötchen in Würfel schneiden und in warmem Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden, in Öl anbraten, danach abkühlen lassen.

 
Asia-Spieß

Asia-Spieß mit Curry-Sauce

Das Fleisch in ca. 2 x 2 cm große Stücke teilen. Das Ananasfruchtfleisch grob würfeln. Die Banane in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln.

 
Chicken-Thai-Curry

Chicken-Thai-Curry

Die Zuckerschoten putzen, die Shiitakepilze halbieren. Das Hähnchenfleisch in dünne Streifen schneiden. 

 
Algerisches Lammragout

Algerisches Lammragout

Backpflaumen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und grob würfeln. Lammfleisch in 2 cm große Würfel schneiden, das sichtbare Fett entfernen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Schnellkochtopf das Öl erhitzen und Fleisch mit Zwiebelwürfeln 5 Minuten kräftig anbraten.

 
Kabeljau mit Schinkenstreifen

Kabeljau mit Schinkenstreifen

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Kabeljaufilet waschen und mit etwas Zitronensaft und Worcestersoße marinieren.

 
Thunfischsteak auf Kürbisgemüse

Thunfischsteak auf Kürbisgemüse

Den Kürbis halbieren, vierteln und die Kerne entfernen, bei Bedarf schälen. Das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden. 

 
Jakobsmuscheln in Weißweinsauce

Jakobsmuscheln in Weißweinsauce

Aus 1/2 l Wasser und den Zutaten für den Sud eine Garflüssigkeit für die Muscheln herstellen. Das Muschelfleisch und das Corail in den kochenden Sud geben und nur kurz aufkochen.

 

Seiten